CVJM Bietigheim e.V. macht bei REFO.TOUR des CVJM Bundesverbandes mit

Warum eine Tour?

Vor 500 Jahren verbreiteten sich die Ideen der Reformation als Bewegung von Ort zu Ort. Christen machten sich darüber Gedanken, worauf es im Glauben tatsächlich ankommt, was die eigentliche Basis des Glaubens ist und wo diese Basis durch andere Dinge überlagert wurde. Diese Basis wurde während der Reformation besonders knackig durch die "vier Sola“ veranschaulicht: Jesus ist der Weg zu Gott, dem Vater. Durch den Glauben an ihn sind wir gerettet. Die Bibel ist Gottes Wort, das wir selber lesen und verstehen dürfen. Und seine Gnade macht uns frei.

Der Posaunenchor des CVJM Bietigheim e.V. lädt zu einer Wiedereinsteigerprobe ein. (Ehemalige) BläserInnen sind herzlich willkommen ihr Instrument abzustauben und nach Metterzimmern zu kommen. Die Probe ist am Dienstag 08.11.2016 um 20:00 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Metterzimmern. 

>> Flyer

CVJM-Wochenende auf dem St. Georgenhof

Bei schönem Herbstwetter machte sich kürzlich eine bunte Schar von Erwachsenen mit über 20 Kindern auf, um miteinander das zur Tradition gewordene Freizeitwochenende auf dem St. Georgenhof bei Pfronstetten auf der Schwäbischen Alb zu verbringen.

Nach der Anreise am Freitag war bereits das Abendessen vom ‚mitgebrachten‘ Küchenteam vorbereitet. Nachdem die Kleinen nach einer Kinder-Abend-Gebet im Bett waren, trafen sich die Erwachsenen zu einem geistlichen Abendschluss mit einigen Liedern. In gemütlicher Runde gab es noch regen Austausch und interessante Gespräche.

Das Brachberghaus ist dieses Jahr zum letzten Mal am 16.10. und am 23.10. geöffnet.

Winterpause ist vom 30.10.2016 bis Februar/März 2017.

Am 8.9. waren Freda Langmann und ich auf dem Brachberg, um mit 10 Kindern zwischen 3 und 8 Jahren Zeit im und am Wald zu verbringen. Es war ein wunderschöner Sommertag und die Kinder und wir waren alle gut drauf.
View the embedded image gallery online at:
http://cvjm-bietigheim.de/cms/index.php?start=5#sigFreeId3d1705a523