Jubiläums-Wochenende „125 Jahre Posaunenchor im CVJM Bietigheim“

Der Posaunenchor wurde im Jahr 1894 gegründet, also 2 Jahre nach der Vereinsgründung des CVJM Bietigheim. Er besteht aktuell aus 19 Mitgliedern und wird von Matthias Böhler geleitet. Zur Feier des Jubiläums gab es am Wochenende vom 16./17.3. mehrere Veranstaltungen.

Bläserkonzert zum 125-jährigen Jubiläum

Am Samstag, den 16.3. gab der Posaunenchor in der Stadtkirche ein Jubiläums-Konzert. Die Bläser hatten unter der Leitung von Matthias Böhler in mehrmonatiger Vorbereitung ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Programm einstudiert, um das Jubiläum gebührend zu feiern. Neben Musikstücken aus verschiedenen Epochen wurden auch Choräle und Lobpreislieder gespielt, bei denen das Publikum die Gelegenheit zum Mitsingen hatte.

posaunenchor001posaunenchor002

 

 

Der nächste family-gottesdienst findet am 10.2.2019 um 11:30 Uhr in der Stadtkirche mit dem Team aus dem CVJM und der Evang. Gesamtkirchengemeinde statt.

Im Anschluss an den Gottesdienst lädt das Männerkochteam zu Linsen und Spätzle ins Gemeindehaus ein.

Herzliche Einladung an alle Familien mit Kindern von 0-10 Jahren.

Auch Nichtbesucher des family-gottesdienstes sind herzlich zum Mittagessen eingeladen.

Fast schon zur Tradition wird das Kurrendeblasen unseres Posaunenchors in Metterzimmern, das wieder im Anschluss an den Adventsnachmittag der Kirchengemeinde stattfand. An verschiedenen Stellen in Metterzimmern wurden Weihnachtslieder gespielt und luden zum Mitsingen ein, vor allem viele Familien mit Kindern beteiligten sich.  Zum Abschluss war schon der Grill im Pfarrgarten angeheizt, bei Würstchen und Punsch gab es noch so manches gute Gespräch trotz winterlicher Witterung.

Am Dienstag 27.11.2018 fand eine schöne Jungscharstunde im ev. Gemeindehaus Schwätzgässle statt. Mit Hilfe von vielen Konfirmanden der Stadtkirche gab es ein abwechslungsreiches Programm mit Singen, Gemeinschaftsspiel, Basteln und am Schluss eine Andacht. Außerdem bekamen die Kinder wichtige Infos über das Land Nigeria. An verschiedenen Orten in Nigeria werden durch den Erlös der Orangenaktion (Verkauf am 1.12.2018) Schulen und Ausbildungsstätten unterstützt.

30 Kinder hatten viel Freude und die 1,5 Stunden vergingen total schnell.

Das Projekt der Orangenaktion bietet der CVJM Bietigheim e.V. in Kooperation mit der Süddeutschen Gemeinschaft in Bietigheim an. Es finden im Vorfeld zwei Jungscharstunden statt, und zwar eine vom Team der Süddeutschen Gemeinschaft in der Pforzheimer Straße und eine vom Team der Stadtkirche im Schwätzgässle. Immer am Samstag vor dem ersten Advent werden dann die Südfrüchte im Haus-zu-Haus-Verkauf von den Kindern verkauft.

Danke an alle Mitarbeiter!