Liebe Mitglieder und Freunde des CVJM!
Herzliche Einladung zu einer Weihnachts-Aktion der besonderen Art.

Am Sonntag, den 12.12.2021 von 16:00 bis 18:30 Uhr könnt ihr als Familie/Haushalt mit dabei sein. Startpunkt für Euren spannenden Erlebnisweg ist der Spielplatz neben dem Brachberghaus. Ein Hinweis: Bei Eis und Schnee kommt bitte zu Fuß auf den Brachberg und nicht mit dem Auto.

An mehreren Stationen erlebt ihr eine Geschichte zum Thema Licht und kreative Aktionen.

Hier findet ihr eine Stern-Vorlage für jeden Teilnehmer. Diesen Stern dürft ihr Euch ausdrucken, bzw. auf einen farbigen Karton übertragen, evtl. bunt anmalen, ausschneiden und zusammenstecken. An einer Spitze solltet ihr einen Faden anbringen, damit ihr den Stern aufhängen könnt. Bitte bringt euren fertigen Stern am 19.12. mit.

Außerdem benötigt Ihr wenn möglich eine Holzlaterne oder ein Tablett auf dem 4 Lichter Platz haben, ein Feuerzeug oder Streichhölzer, eine Taschenlampe und für alle über 5 Jahren einen Mund-Nasen-Schutz. Den braucht Ihr nur, falls die Abstände nicht eingehalten werden können und wenn Ihr ins Haus aufs Klo müsst.

Gern dürft Ihr noch etwas Kleingeld einstecken, falls Ihr genug zum Teilen habt. Die Aktion findet ausschließlich im Freien statt und ihr solltet ca. 1 Stunde einplanen. Bitte haltet Euch an die aktuelle Corona-Verordnung, haltet besonders die Abstände und die allgemeinen Hygieneregeln ein.

Bitte unbedingt per Email anmelden bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Herzliche Einladung zur Adventsandacht mit dem Posaunenchor am Samstag, den 11.12.2021 um 17:00 Uhr in der Stadtkirche in Bietigheim.

Am Samstag, den 27. November 2021 findet wieder die traditionelle Orangenaktion statt. Seit Jahrzehnten werden an diesem Samstag Orangen, Mandarinen und Grapefruits verkauft. Der Erlös der Aktion kommt dem EJW-Weltdienst zugute. In diesem Jahr werden Projekte in YMCAs in Nigeria unterstützt.

In Kooperation mit den Kirchengemeinden Bietigheim und Metterzimmern, sowie dem EC Bietigheim, laufen am Samstag Vormittag Gruppen im Wohngebiet Sand, Lug, Metterzimmern, um die Pforzheimer Straße und den Kreuzäckern.

Wir freuen uns, dass wir in diesem Jahr wieder mitmachen. Wir wissen aber auch, dass die Coronalage sehr angespannt ist. Trotzdem sehen wir mit unserem Hygienekonzept kein erhöhtes Infektionsrisiko für die Kinder und auch die Kunden. Wir bleiben in sehr kleinen Gruppen (sowie Kinder zusammen, die sich sowieso privat oder in der Schule sehen). Die Kinder bekommen einen Mundschutz gestellt, der die ganze Zeit getragen wird. Die Kinder halten Abstand zu den Kunden und können die Früchte kontaktlos übergeben (Tüte auf den Boden stellen). Bei der Bezahlung wird das Geld in eine Schüssel gelegt, dann kann auch so das Rückgeld übergeben werden. Und das wichtigste: Die Kinder sind die ganze Zeit draußen.

Wir würden uns sehr über Kinder und Kunden freuen.
Die Anmeldung finden Sie hier.

 

An alle Kinder und Teenies: Einladung zu unserer Jungschar in der Friedenskirche. Seit den Sommerferien sind die beiden Jungschar-Gruppen gestartet. Viele Kinder und Teenies haben sich dazu einladen lassen!
Die Jungschar ist ein Angebot von der ev. Kirchengemeinde und dem CVJM Bietigheim.

Mittwochs alle 2 Wochen ist immer von 17:30 bis 19:00 Uhr was los. Es treffen sich die Kinder der 1. bis 4. Klasse und Teenies der 5. bis 7. Klasse. Beide Gruppen finden parallel in den Räumlichkeiten der Friedenskirche, Bolzstraße 14 statt. Je nach Angebot sind die beiden Jungscharen im Jugendbereich (Gemeindehaus unten) und auch im Gemeindehaus oben.

Weitere Termine für 2021 sind: 24. Nov, 27. November (Orangenaktion), 8. Dez, 22. Dez 

Ebenfalls gibt es Jungscharen in Metterzimmern. Herzliche Einladung auch dazu. Weitere Infos zu allen Jungscharen gibt es hier.

 

Am 14. November um 11.30 Uhr ist es wieder soweit. Wir feiern wieder family-Gottesdienst!
Der family-Gottesdienst wird vom CVJM Bietigheim (www.cvjm-bietigheim.de) und der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Bietigheim (www.bietigheim-evangelisch.de) veranstaltet. Wir treffen uns für ca. eine halbe Stunde im Garten der Friedenskirche (Bolzstraße 14). Der Zugang zum Garten geht über den offiziellen Weg zwischen Bolzstraße 12 und Bolzstraße 10. Vor dem Gemeindehaus sind genügend Parkplätze vorhanden. Wir feiern den Gottesdienst draußen im Garten, daher bitte wetterentsprechende Kleidung tragen. Nur bei Starkregen fällt der Gottesdienst aus. Bitte eine Laterne (0-6 Jahre) oder einen Schuhkarton (älter ab 6 Jahren) mitbringen.

Wir werden singen, beten, verschiedene Aktionen machen, Geschichten hören und Gemeinschaft auf Abstand erleben. Auch Schnecke Finchenfreut sich schon, euch wieder zu treffen. Es wird pro Familie eine Bierbank zur Verfügung gestellt, die mit 2 Meter Abstand zur nächsten Familie steht. Nur beim Singen müssen Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene eine Maske tragen. Es wird außerdem eine Nachverfolgungsliste geben und Desinfektionsmittel steht zur Verfügung.

Nach dem Gottesdienst gibt es einen kleinen Imbiss für alle im Stehen: Langosch.

Wir freuen uns auf euch! Euer Vorbereitungsteam

Ansprechpartnerin: Pfarrerin Julie-Sophie Daumiller, Friedenskirche, 07142 52247 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!